Schneeschuhwanderung mit Huskies & Schlittenhundefahrschule

Schneeschuhwanderung mit Huskies & Schlittenhundefahrschule
Schneeschuhwanderung mit Huskies & Schlittenhundefahrschule

Nach der Begrüßung erzählt Husky Toni Wissenswertes über die Schlittenhunde und den Schlittenhundesport. Danach wird die Schneeschuhausrüstung erklärt und dann geht´s los. Bei dieser Schneeschuhwanderung begleiten uns ca. 10 Huskies. Nach der Schneeschuhwanderung gibt es eine kurze Einweisung ins Schlittenfahren mit Trockentraining ohne Huskies vor dem Schlitten. Dann, wenn alle das Bremsen und Lenken geübt haben, fahren wir mit insgesamt 2 Teams (Toni fährt voraus) mit bis zu 4 Huskies pro Team eine Runde von ca. 1,2 km um unser Abenteuercamp, die jeder Teilnehmer einmal fahren darf.

  • schlittenhundefahrschule-gruppe-04
  • schlittenhundefahrschule-gruppe-01
  • schlittenhundefahrschule-gruppe-06
  • schneeschuhwanderung-gruppe03
  • schneeschuhwanderung-gruppe01


Dauer:
insgesamt ca. 5 Stunden

Ausrüstung mitzubringen:
Winterbekleidung und warme winterfeste Schuhe, keine Moonboots oder Snowboardschuhe

inklusive:

Leihausrüstung – Schneeschuhe und Stöcke

Preis pauschal bis 10 Teilnehmer:
€ 1.990,- inkl. Mwst.
Preis je weitere Person auf Anfrage

Unser Veranstaltungsort im Winter ist im Brandnertal/Bürserberg auf dem Hochplateau Tschengla auf 1.300m. Normalerweise finden unsere Winterprogramme mit Schnee statt. Sollte es keinen Schnee haben, wandern wir ohne Schneeschuhausrüstung und statt Schlittenfahren wird mit dem Trainingswagen und Dogscooter (Roller) gefahren !